Unser Programm. Unser Brief an jeden einzelnen von Euch.

Schreibe einen Kommentar
Allgemein

Lech mag ein Dorf inmitten einer imposanten Landschaft sein. Ein Ort, den viele mit Exklusivität, hohem Standard und ausgesuchter Qualität in Verbindung bringen. Ein Ort mit Geschichte und Tradition. Ein Ort über den man in der Welt in den höchsten Tönen spricht, denn die meisten kennen Lech und Zürs aus dem Urlaub – also ihrer wertvollsten Zeit im Jahr.

Heruntergebrochen auf das Allerwesentlichste ist Lech jedoch ganz einfach: seine Bevölkerung. Also wir.

Und nicht nur bei der kommenden Gemeinderatswahl.






Sondern ganz allgemein geht es um uns.
Es geht um unsere Kinder.
Es geht um unsere Betriebe.
Es geht um unsere Zukunft.

Deshalb haben wir die Bürgerinnen und Bürger von Lech an den Anfang und ins Zentrum unserer Gedanken und unseres Programms gestellt: alt und jung, alteingesessen und zugezogen, Landwirt oder Gastwirt, engagiert oder abwartend. Alles hat seinen Platz.

Wir laden Dich ein diesen Weg mit uns zu gehen.

Es wird kein leichter Weg sein. Das ist uns bewusst. Es wird viel Offenheit und Entwicklung brauchen. Und Zeit.

Bei diesem Weg kommt es auf jeden einzelnen an. Dann kann es ein guter Weg sein.

Heute wurde bereits in machen Ortsteilen unser Programm an die Bürgerinnen und Bürger zugestellt. Der Rest folgt – so nehmen wir an – in den nächsten Tagen. Briefe aufzugeben ist in Zeiten wie diesen gar nicht einfach.

Das Programm beinhaltet natürlich nicht die Möglichkeit der besonderen Vertiefung der Themen und Ideen. Deshalb werden wir hier auf unserem Blog für ein bisschen mehr in die Tiefe gehen. Das wichtigste aber: jeder von uns steht Euch jederzeit Rede und Antwort zu weiteren Fragen. Wir sind sicher, es gibt von jedem im Dorf zu einem von unserem Team einen näheren Kontakt, sodass Fragen leicht fallen. Am besten im direkten Gespräch.

Ansonsten natürlich auch gerne über die Kommentarfunktion hier.

Und zur Erinnerung: Der nächste Termin zu einer Gesprächsrunde findet am kommenden Freitag von 15:00 bis 16:00 Uhr im Fux statt. Fühlt Euch willkommen.

Wir freuen uns. Bleiben wir im Gespräch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.